[ABGEBROCHEN] Werde Entdecker in 2011!

© Bibliophilin + Ailis

Ailis und ich sind zwei Literaturliebhaberinnen, die kurz vor Jahresende bzw. -beginn eine Challenge entwickelt haben:

“Werde Entdecker!”

Sucht euch ein Genre eurer Wahl und erforscht es ein Jahr lang!

Nach Abschluss der Challenge habt ihr 12 Titel gelesen und vorgestellt, die nicht nur für euch, sondern auch für uns eine wahre Bereicherung sind. Und damit es auch eine Herausforderung ist, sollte man sich natürlich nicht sein Lieblingsgenre herauspicken, sondern schon mal was wagen – Columbus hat schließlich auch nicht Spanien erforscht. Ich werde mich mit Jugendliteratur beschäftigen, weil ich gerne mehr davon lesen möchte. Ailis hat sich für Biographien / Autobiographien entschieden, weil diese Richtung bei ihr bisher definitiv zu kurz kam und sie ja fast ausschließlich Belletristik liest.
Ihr habt also mannigfache Möglichkeiten, diese Challenge zu bestreiten. Wir haben uns für diese offene Version entschieden, weil damit vielfältige Ideen und Interessen umgesetzt werden können.

Es gibt natürlich ein paar Regeln – aber auch eine kleine Belohnung am Ende der Challenge.

1. “Werde Entdecker!” erstreckt sich über 12 Monate, von Januar bis Dezember 2011.
2. Jeden Monat muss ein Buch des gewählten Genres gelesen und rezensiert werden.
3. Das Genre legt ihr direkt zu Beginn der Challenge fest und dürft davon nicht mehr abweichen.
4. Die Bücher müssen 2011 erstmals gelesen werden!
5. Bitte schickt den Link eurer Rezension jeden Monat an Ailis und/oder mich. Wir werden dann eine aktuelle Übersicht anbieten, in der jeder mit seinen bisherigen Rezensionen verlinkt ist.
6. Es gibt ein gemeinsames Logo, das alle Blogger auf ihrer Seite einbinden, mit einem Link zu dieser Challenge-Beschreibung bzw. später zur Übersicht.
7. Wer keinen eigenen Blog betreibt, kann dennoch mitmachen: entweder über Lovelybooks oder begrenzt auch als Gastrezent bei einem der teilnehmenden Blogger – das ist eine Frage der Absprache.
8. Am Ende der Challenge wird es unter allen, die durchgehalten haben, ein Wichteln geben, bei dem der Wichtelpartner eines der im Laufe des Jahres vorgestellten Bücher geschenkt bekommt.

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr zahlreich an unserer “Werde Entdecker!” Challenge teilnehmen würdet! Anmelden könnt ihr euch bis zum 10. Januar 2011. Schickt dazu eine Mail an christianeraatz(at)web.de oder dorota(at)bibliophilin.de. An eine dieser Mail-Adressen schickt ihr bitte auch die Links zu den Monatsrezensionen.

Schaut in eure Regale und erforscht, welches Genre in eurem Leseleben bisher zu kurz gekommen ist und wagt einen Versuch, diesen Zustand zu ändern – wir freuen uns auf euch!

Viel Spaß!

* * * * *

Meine Leseliste:

Januar – abgebrochen: Brenna Yovanoff “Schweigt still die Nacht”
2. Wahl: Der erste Tod der Cass McBride

Februar – Teller, Janne – Nichts. Was im Leben wichtig ist
März – Wolfgang Herrndorf “Tschick”
April – Blue Balliett “Der fünfte Spieler”
Mai – Antonia Michaelis “Der Märchenerzähler”
Juni –
Mary Hooper – “Geheimnisvolles Vermächtnis”
Juli –
Jostein Gaarder – “Sophies Welt”
August –
Drei für immer” von Marie-Aude Murail

ABGEBROCHEN

Dieser Beitrag wurde unter Challenge veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

29 Antworten auf [ABGEBROCHEN] Werde Entdecker in 2011!

  1. Pingback: Challenge 2011 « Literaturnotiz – Blog

  2. Ada Mitsou sagt:

    Hier auch noch mal kurz: Ich werde nicht mitmachen (können), bleibe euch aber natürlich als fleißige Leserin so gut ich kann erhalten :)

    Liebe Grüße, viel Erfolg und Lesefreude,
    Ada

  3. Sabine sagt:

    Ich bin ja schon ganz aufgeregt….meine erste Challenge :-)

  4. Svenja sagt:

    Wie Ailis bereits weiß, grübele ich noch, denn ich traue mich nicht so wirklich … (ich bin mir nicht sicher, ob ich durchhalte – mal vom Genre abgesehen).

    Aber die Idee finde ich klasse und ich wünsche allen Teilnehmern viel Spaß und auch Erfolg! Vor allem finde ich gut, dass auch Nicht-Blogger die Möglichkeit haben, dran teilzunehmen!!

    Lieben Gruß,
    Svenja

  5. Pingback: Bibliophilin » Blog Archiv » Werde Entdecker!

  6. Pingback: Bibliophilin » Blog Archiv » Ich werde Entdecker!

  7. Melanie sagt:

    Die Idee finde ich an sich sehr gut, aber ich wüßte gar nicht, welches Genre ich mir vornehmen sollte… Die, die ich bisher vernachlässigt habe will ich eigentlich gar nicht lesen, z.B. Biographien, das ist überhaupt nicht mein Ding. Hhm, gibt´s da eine Lösung? *lol*
    Liebe Grüße
    Melanie

  8. Marie sagt:

    Liest du denn von allen Genres, die dir gefallen, gleich viel? Oft ist man ja doch auf ein, zwei Sparten fixiert. Irgendwas gefällt dir sicher, wovon du bisher wenig gelesen hast – notfalls alle Asterix-und-Obelix-Bände :-D

  9. Melanie sagt:

    @Marie: Hhm, um den Asterix-und-Obelix-Bänden aus dem Weg zu gehen, werde ich doch mal lieber überlegen. *lol*
    Ich glaube ich könnte mehr aus dem Fach “Liebes-Komödien” vertragen, da hab ich auch ein bischen was auf meinem SuB liegen, z.B. nach wie vor das “Männertaxi” von Kossi. Das würde doch gehen, oder!? ;-)

  10. Bibliophilin sagt:

    @Melanie: das wäre super! Wir würden uns sehr freuen, wenn Du Deine Liebes-Komödien-Erfahrungen mit uns teilen würdest.
    Wenn Du dabei bist, sag kurz bescheid, dann nehmen wir Dich gerne in unsere Liste auf.

  11. Melanie sagt:

    Okay, dann mach ich mit! *freu* Muß nur noch recherchieren, was denn zu dem Genre alles gehören könnte. Mit “Männertaxi”, welches eh noch auf meiner Herbst-Winter-Liste steht, werde ich im Januar den Anfang machen.
    Ein frohes Neues und liebe Grüße
    Melanie

  12. Bibliophilin sagt:

    @ Melanie: Super! Wir freuen uns!
    Frohes Neues!

  13. Charlousie sagt:

    Ahh, bei Ailis habe ich auch schon einen Schock bekommen! Immer, wenn ich im ersten Moment “Charlene” sehe und mich nicht erinnere, das verzapft zu haben, kriege ich einen Schock, bis mir auffällt, das bin nicht ich ;) Ich mache nicht mit, wünsche aber allen Entdeckern und Entdeckerinnen viel Spaß bei der Challenge!

  14. Bibliophilin sagt:

    @ Charlousie: Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar und den Besuch hier!

  15. CharleneO sagt:

    @Charlousie
    Vielleicht sollte ich immer ein O an den Namen hängen :-)
    Ich habe dir ja in den letzten Monaten schon einige grübelnde Momente geschenkt.

  16. Pingback: 2011 – Mein literarischer Ausblick. | Klappentexterin

  17. Pingback: Challenge 2011 « Biancas Buchauslese

  18. Bibliophilin und Ailis haben sich eine schöne Challenge für das Jahr 2011 überlegt und mit ihr alle Teilnehmer – darunter auch mich – auf einen ganzjährigen Weiterbildungskurs geschickt …

  19. Andreas sagt:

    Vielen Dank fürs Hinzufügen. Ich hab jetzt auch mein Blog gestartet und hoffe, dass ich es ab und an füttern kann. Ich bin blutiger Anfänger, was die vielen Funktionen betrifft und muss mich da erst einlesen. Daher hab ich das mit dem Trackback auch noch nicht hinbekommen. Wird schon irgendwann klappen.
    Viele Grüße
    Andreas

  20. Pingback: Einstieg und Ausblick | wortlandschaften

  21. Pingback: Neues Jahr, neue Challenges « Kajas Bücher…

  22. Pingback: Ivana Sajko: Rio Bar | wortlandschaften

  23. Phoebe sagt:

    Hi,
    bin gerade erst jetzt über die Challenge gestolpert (der button ist mir bis jetzt noch nicht aufgefallen).
    Die Idee klingt total klasse! Leider traue ich mich im Moment nicht drüber, weil ich schon an der “I’m in…English Challenge” teilnehme. Aber ich wünsche allen einen guten Erfolg!
    Und vielleicht gibts ja sowas auch im nächsten Jahr wieder.
    lg, Phoebe

  24. Bibliophilin sagt:

    Hey Phoebe,
    vielen Dank für Deinen Kommentar. Ich weiß nicht, ob wir nächstes Jahr wieder eine Challenge starten, aber es wird bestimmt diverse im Netz geben.
    Und danke für Deine Wünsche! Auch Dir gutes Gelingen!
    Liebe Grüße
    Dorota

  25. Pingback: Olja Savičević: Augustschnee | wortlandschaften

  26. Pingback: „East, West, suitcase’s best“ | wortlandschaften

  27. Pingback: Bibliophilins Challenge: März-Rezension | Bibliophilin

  28. Pingback: Herbstgruß | Bibliophilin

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>